D1-Jugend: Silenca- Hallencup 2014

13 Jan

Am Samstag, den 11.01.2014 spielte unsere D Jugend das erste Hallenturnier in
Markt Schwaben. Eine sehr schöne Halle mit einer erstklassigen Ausstattung
hat uns heute zu einer Super Leistung eingeladen. Das erste Spiel gegen TSV Pliening
Landsham gewannen wir mit 3:0 (1:0 Simon ; 2:0 Jojo ; 3:0 Benny)
Das zweite Spiel gegen den Gastgeber gewannen wir mit 3:2 ( Stefan, Jojo und Pius).
Das dritte und letzte Vorrundenspiel gegen ESV München Ost ging 2:2 aus (Pius, Jojo).
Als Gruppenzweiter spielten wir im zweiten Halbfinale gegen JFG Helenental, nach einem
glatten 4:0 Sieg kannte der Jubel kaum noch Grenzen. Die Tore schossen diesmal 1:0 Stefan ;
2:0 Stefan ; 3:0 Jojo und das 4:0 Filip.
Mit der Hymne der Champions league wurden die Spieler einzeln zum Endspiel aufgerufen.
Wie auch in allen Spielen zuvor gingen wir mit zwei Blöcken an den Start. Bei einer Spielzeit
von 12 Minuten haben wir immer zwischen den beiden Blöcken gewechselt. Die Mannschaft vom
SC Bogenhausen setzte uns stark unter Druck, unser Torwart (Tom) konnte uns immer wieder
retten. Als wir dann aber eigene Torchancen nicht nutzen konnten, gelang dem Gegner das 1:0.
Leider fanden wir kein Mittel mehr für den Ausgleich. Am Ende hies es dann 2:0 für Bogenhausen.
Unsere Jungs freuten sich über den 2 Platz auch sehr.

Die Aufstellung: Tom, Benny; Jojo; Pius; Marcel; Raul; Stefan; Filip; Simon; Dome.

Die Trainer Georg, Paul und Enrico bedanken sich noch bei den Eltern und Fans für die tolle
Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.